Digitale Modellregion Gesundheit Dreiländereck

Digitale Modellregion Gesundheit Dreiländereck

Datenmodell für die zukünftige gesundheitliche Versorgung im ländlichen Raum

Informationen

Laufzeit

Anvisiert: 2020 - 2024

Förderung

Anvisiert: 10 - 12 Mio €

Wissenschaftler

Christian Gießer
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Professur für Medizinische Informatik und Mikrosystementwurf
Dr. Kai Hahn
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Professur für Medizinische Informatik und Mikrosystementwurf
Alexander Keil
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Assoziiert mit der Professur für Medizinische Informatik und Mikrosystementwurf
Michael Knop
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik
Marius Müller
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik
Caroline Reßing
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik

Partner

Presselounge

16.11.2019
AK-Kurier
15.11.2019
Radio Westerwald
14.11.2019
mittelhessen
08.10.2019
Siegener Zeitung
30.09.2019
Rhein-Zeitung
26.09.2019
Anke Fuchs-Dreisbach
15.08.2019
Westfalenpost
15.07.2019
Siegener Zeitung
13.07.2019
Erwin Rüddel
29.05.2019
Westfalenspiegel
23.05.2019
Westfalenpost
17.05.2019
Neue Ruhr Zeitung
13.05.2019
WDR
Menü